Aktuelles

 

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt,

der andere packt sie kräftig an und handelt.
(Dante Alighieri)

 

 

 

IN DER ERGOTHERAPIE:


Wir haben unser  Therapie-Spektrum erweitert.

Neben dem Schwerpunkt KINDER-BEHANDLUNG bieten wir die BEHANDLUNG von ERWACHSENEN PATIENTEN an.
Es sind vor allem die Bereiche: Neurologie, Orthopädie, Hand / Arm, Rheumatologie, Chirurgie und Schmerzbehanzdlung, JETZT NEU: TAPEN ZUR SCHMERZ- UND LYMPHBEHANDLUNG, ARTHROSE-BEHANDLUNG
mit den Diagnosen:
Schädelhirntrauma, Apoplex, Hirnblutung, zerebraler Tumor, zerebr. Hypoxie, Zerebralparese, Ataxie, Hirnorganisches Psychosyndrom, Multiple Sklerose, M. Parkinson, Arthrosen, Arthritis, rheumatische Arthritis, Zust. nach Extremitäten-OP, Kontrakturen, Narben, Handfuntions-Störungen.

Zusätzlich zur Behandlung in der Praxis sind wir auch mobil unterwegs und machen Haus- / Heimbesuche.

 

LRS-TESTUNG + LRS-TRAINING

 

Händigkeits-Testung / Linkshänder-Training

 Wir erstellen ein ausführliches Händigkeits-Profil

 

KINDER-MUND (hier gibt es die neuesten Kinder-Zitate):

Tobias in der Abschluß-Stunde: "...schade, dass jetzt die Ergo zu ende ist - aber ich war halt einfach zu gut!"

Kevin: " ich habe heute morgen zu viel Eis gegessen - jetzt habe ich eine Gehirnerschütterung!"

Mercedes (6Jahre): "ich glaube , ich habe meinen Knödel (Knöchel) gebrochen"

Xaver (10J): "ist dein Diabetes ansteckend?"  Nico: "nöh!";   Xaver: "mein Asperger auch nicht!"

Elias (9J): "Herr Hügel, ich hätte ja nie gedacht, dass ich das mal sagen würde - aber ich finde dich richtig geil, weil du mit uns eine Seilbahn baust."

Nico misst den Blutzucker, bevor wir Stockbrot machen am Feuer.  David (7 Jahre) fragt ihn ganz wichtig: "Gell Nico - du musch vor dem Essen immer dein Bluterguss messen ?!?"

Felix (7J): "Gell, wenn mer die Esel kauft, hen die noch keine Hufe. Die kriege sie erst später."

Maximilian (12J): "Es gibt ein Gerücht, dass man nach dem Tod wiederbelebt wird" (Reinkarnation)

 

AUßERHALB DER ERGOTHERAPIE

Wie kann ich die Verbesserung meiner Gesundheit (oder die meines Kindes / meiner Familie) selbst in die Hand nehmen. Dabei kann und möchte ich Ihnen gerne helfen.

Bei Interesse melden Sie sich unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mobil: 0177.47.567.09